Fri, Jan 10 | Grenadinen

Katamaran Segel-Kite-Schnorchel Törn Grenadinen-Karibik pur im Privatjacht Feeling

Erlebe die schönsten Inseln der Karibik und kite Spots ganz unabhängig mit dem Segelkatamaran.
Vielen Dank

Zeit & Ort

Jan 10, 2020, 6:40 PM
Grenadinen, Grenadinen, St. Vincent und die Grenadinen

Über die Veranstaltung

14 Tage von Grenada nach St. Vincent

Diese Reise ist als Gruppe mit 8-10 Personen buchbar ( bitte Preis ansprechen) und als Einzelteilnehmer in einer Doppelkabine bei der die Kojen immer Gleichgeschlechtlich verteilt werden. Also M/M   W/W oder Doppelkabine als allein Nutzng  plus 60% vom Preis. Sie haben 2 deutschsprachige Skipper an Bord die sich um alles kümmern. Die Tauchausrüstung wird bei der Tauchbasis gereinigt und bis zum nächsten Tauchgang gebunkert. Somit bleibt Platz auf dem Katamaran.

Ein Erlebnis Über und Unterwasser. Sie werden auf unserer Katamaran-Segelreise beim An/Ablegen und Segelsetzen handanlegen dürfen und das Gefühl von Freiheit erleben können. Die Reise vom Hafen in St. George aus beginnend entdecken Sie zunächst eine für Grenada typische Mischung aus kolonialer und karibischer Architektur. Carracou Island ist eine kleinere Schwesterinsel von Grenada mit Tyrell Bay als einem sicheren, malerischen Ankerplatz.

Es gibt einige interessante Wanderpfade durch den Nationalpark auf Carriacou und die Insel hat makellose Strände. Als nächstes möchten Sie vielleicht die kleinen Inseln Petite Martinique und Petit St. Vincent erkunden. Der beste Ankerplatz auf Petit St. Vincent befindet sich auf einer privaten Insel, aber Segler können hier gerne vor Anker gehen und die Strandbar besuchen. Union Island ist ein beliebter Stop für Segler. In Clifton gibt es einen Yachthafen und einige Geschäfte um Vorräte aufzufüllen, Ashton Habour aber ist eine stiller gelegene Ankermöglichkeit. Als nächstes liegt die Insel Mayreau auf der Route. Sie ist berühmt für die Saltwhistle Bay, einer auffallend schönen Bucht, wo ein langer, von Palmen gesäumter Abschnitt des Strandes auf beiden Seiten vom Meer umgeben ist. Ein kleines Dorf in der Saline Bay ist die einzige Siedlung auf der Insel. Die Tobago Cays liegen in unmittelbarer Nähe von Mayreau und sind Teil eines geschützten Marine Parks. Dies ist eine grobe Route unseres Segel-Tauch-Törn die wir um unser Tauchpaket schnüren können. Der Vorteil an dieser Reise ist unsere Flexibilität die wir durch unseren Katamaran und den verschiedenen Tauchstationen haben. Wir planen

außerhalb unserer Tauchspots die Route zusammen je nach Interesse. Es gibt viel zu entdecken ob Naturpark, Wanderungen, Vulkane und vieles mehr. Das karibische Flair wird uns mit sich reißen. Sonnenuntergänge werden wir in den Traumhaften Buchten oder in den typischen Strandbars mit einem Sundowner genießen. Weiße Strände, türkisfarbene Lagunen, tiefgrüne Wälder und die bunten Häuser der Karibik warten auf Ihre Entdeckung. Die Aromen von Kokosnüssen, Zimt, Vanille, Muskatnuss, Rum und tropischen Früchten

verführen Sie. Im paradiesischen Wasser wollen bunte Fische entdeckt werden. Aber vielleicht möchten Sie auch einmal gar nichts tun und die Abendsonne und das Gefühl von Freiheit genießen. Dann lassen Sie einfach nur die Seele bei den farbenfrohen Sonnenuntergängen baumeln.

Tauchen in der Karibik

Basierend auf die Zusammenarbeit mit den exklusiven Dive Centern Fahren wir von Spot zu Spot mit unserem Katamaran ihr werdet von Bord abgeholt und zurück gebracht oder wir treffen uns in der Nächsten Bucht somit könnt ihr in vollen Zügen das tauchen im Karibischen-Nord-Atlantischen Ozean genießen. Die Tobago Cays nahe der Insel Mayreau sind atemberaubend. Sie bestehen aus 5 kleinen unbewohnten Inseln, die von einem hufeisenförmigen Korallenriff, dem „Horseshoe Reef“, umgeben sind. Das Horseshoe-Riff ist der bekannteste Tauchspot. In dem National Marine Park wurden 57 Korallenarten nachgewiesen. Die Grenadinen sind ein Paradies für Taucher und bieten mit die besten Riff- und Wracktauchgänge in der Karibik. Es gibt eine schier unerschöpfliche Auswahl für Anfänger und Fortgeschrittene. Mit Wassertemperaturen um die28 Grad bietet die Karibik beste Voraussetzungen für Taucher aller Erfahrungslevel.

Reiseverlauf

Reisedauer: 14 Tage vom 10.01.2020 – 24.01.2020

An/Ab Flughafen in Grenada: Maurice Bishop International Airport (M.B.I.A), Grenada,

*Condor bietet einen Direktflug von Frankfurt nach Grenada (Flugdaten derzeit noch nicht bekannt)

Törn Start: Grenada Hafen von St. George's Katamaran Übergabe, 10.01.2020 ca. 17:00 Uhr

Törn Ende: Grenada Hafen von St. George's Katamaran Rückgabe, Freitag 24.01.2020 um 9:00 Uhr

Tauch und Segelsafari mit dem Luxus Segelkatamaran Lagoon 450/500

Route: Granada, Carriacou, Mayreau, Tobago Cays, Mustique, Bequia, St.

Vincent

Die exakte Route kann durch Wind- und Wetterbedingungen abweichen

Kosten:

Segeltauchsafari Inklusiv Leistungen

Tauchpaket: 10 Tauchgänge

Frühstück/Kaffee/Tee/Wasser an Bord, 3 x Abendessen an Bord, Transfer vom Flughafen Grenada zum Hafen St. George’s und zurück.

Preis:

ca3086.-€ pro Person 14 Tage auf Luxus Katamaran mit Tauchpaket

Achtung: genauer Preis folgt, sobald dieser bekannt ist

Exklusive

Internationaler Flug *Condor bietet einen Direktflug von Frankfurt nach Grenada

Preis: ca. 800,- € / pro Person inkl. Taxen und Gebühren (Änderung der Taxen vorbehalten bis zum

Ticketdruck!)

zzgl. Nitrox für 10 Tauchgänge Preis: ca. 200,- €

*zzgl. Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Essen und Getränke, Ausflüge, BBQ , Marinepark, Visum Gebühren,

Zoll- / Einwanderungsabfertigung bei An- und Abreise.

Grenada: Reise- und Sicherheitshinweise

https://www.auswaertigesamt.de/de/aussenpolitik/laender/grenadanode/grenadasicherheit/220316

Infos zur Segelreise

https://www.sunandmoreyachting.com/informatives

Vielen Dank

Diese Veranstaltung teilen

2017 by SUN AND MORE YACHTING